Gruppenreisen ab 10 Personen

G wie Gruppen – Check-In, Briefing und Beratung für Betreuer und Gruppe direkt bei Anreise

R wie Räumlichkeiten – komfortable Zimmer, Lobby, Bar, Gruppenraum, Terrasse und Gästeküche

U wie Unterhaltung – Tischtennis, Billard, Kicker und Co sorgen dafür, dass nie Langeweile aufkommt.

P wie Profis – : Ob Tag oder Nacht, unser erfahrenes Team steht euch mit Rat und Tat zur Seite.

P wie Party – Die besten Clubs der Stadt liegen in unmittelbarer Nähe.

E wie Erfahrung – Nicht nur eine Unterkunft, sondern eine ganz besondere Erfahrung .

 

Kontakt & Reservierung

Für eine konkrete Anfrage könnt ihr unser Online Gruppenanfrage-Tool nutzen.

Claudia, unsere Gruppenspezialistin, ist auch bei Übernachtungen für Klassentreffen, Sportvereine, Junggesellenabschiede und Hochzeiten die richtige Ansprechpartnerin.

Schickt eure Anfragen an group@ip-hostel.com oder ruft uns an: +49 (0) 30 74 07 82 9 0.


Gruppenanfrage

 

Der perfekte Ort für Gruppen

Unsere Lage in Berlin ist ideal für Gruppenreisen, denn von hier aus könnt ihr Berlins Geschichte und aktuelle Entwicklung super erkunden: Zu Fuß erreicht ihr schnell die berühmte East Side Gallery, die Oberbaumbrücke sowie Berlins legendäre Kultur- und Partyszene in Friedrichshain und Kreuzberg. Unzählige Restaurants, Bars und eine bunte Shoppingszene laden in direkter Nähe zum Verweilen ein. In nur wenigen Stopps seid ihr schnell in Berlins Mitte. Hier warten Alexanderplatz, Checkpoint Charlie und Kurfürstendamm auf euch.

Alle wichtigen Details findet ihr auf unserer Lageseite.

Gruppenspecials

Industriepalast persönlich erleben

Bist du ab und zu in Berlin? Hast du Freunde oder Kollegen hier in der Stadt? Dann schaut spontan oder mit Termin bei uns vorbei. Wir freuen uns auf euch! Erste Eindrücke findet ihr in unserer Bildergalerie

nach oben

  • Die Geschichte01-04


    Die Geschichte

    Der Industriepalast „Was war hier eigentlich früher?“ – das fragen uns viele Gäste. Unser Hostel heißt nicht ohne Grund „Industriepalast“ – das Gebäude erzählt eine interessante Geschichte. Der Industriepalast